RETTEN  |  LÖSCHEN  |  BERGEN  |  SCHÜTZEN

Einsatzübung Hochmoos

Zurück zur Übungsübersicht

Einsatzleiter BI Hirschbichler Hubert
Einsatzart Alarm Übung
Mannschaftsstärke 22
Einsatzkräfte Tank St.Martin
Pumpe 1 St.Martin
Bus St.Martin
FF Lofer
FF Unken
ELF Saalfelden
DLK Saalfelden
ASF Zell am See
Rotes Kreuz St.Martin


Übungsannahme:
Mehrere vermisste Personen im Hotel Hochmoos. Alarmierung via Sirene.

Tätigkeiten:
Menschenrettung durch Atemschutz Trupp.
Durch die hohe Anzahl an vermissten Personen (über 30 Personen) wurden die Einsatzkräfte aus den Nachbargemeinden, Saalfelden & Zell am See angefordert.
Gleichzeitig wurde begonnen, das brennende Gebäude zu löschen und eine Wasserversorgung herzustellen.
Mit Hilfe der Drehleiter konnte das Feuer von oben bekämpft werden & Menschen vom Balkon gerettet werden.

Vielen Dank an die Übungsverantwortlichen für die Ausarbeitung dieser umfangreichen Übung bzw. den Kameraden aus den umliegenden Gemeinden!




100000332
100000333
100000336
100000337
100000338
100000339
100000341
100000342
100000343
100000344
100000345
100000347
100000349
100000350
100000351
100000352
100000353
20161119-314A1206
20161119-314A1223
20161119-314A1224
20161119-314A1253
20161119-314A1286
20161119-314A1297
20161119-314A1317
01/24 
start stop bwd fwd
.


Kontakt

FF St. Martin b. Lofer
St. Martin 45, 5092 St. Martin bei Lofer

Telefon: +43 6588 20022
E-Mail: ff-st.martin.lofer@lfv-sbg.at

 


Impressum  |  Kontakt  | 

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.