Fahrzeugüberschlag

Zurück zu Einsätze 2020

Einsatzdaten:

Einsatzleiter

OBI Johannes Meindl

Einsatzart

Technischer Einsatz

Mannschaftsstärke

11 Mann

Alarmierung

25.02.2020, 09:53 Uhr

Einsatzende

25.02.2020, 10:30 Uhr

Fahrzeuge

Tank St.Martin

 

Polizei
  Rotes Kreuz

Lage beim Eintreffen:

Ein auf der B311 fahrender PKW kam von der Straße ab, überschlug sich und kam auf der Fahrerseite liegend zum Stillstand. Die Insassin konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Sie wurde unbestimmten Grades verletzt und vom bereits anwesenden RK betreut.

Tätigkeit:

Absicherung der Unfallstelle, Aufbau des Brandschutzes, Fahrzeug stromlos gemacht

 

AImage00011
AImage00012

 

Termine

11.08.2022 Übung

Notruf: 122
Kontakt

FF St. Martin b. Lofer
St. Martin 45, 5092 St. Martin bei Lofer

Telefon: +43 6588 20022
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.