Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall

Zurück zu Einsätze 2018

 

Einsatzleiter OBI Meindl Johannes
Einsatzart Technischer Einsatz
Mannschaftsstärke 13 Mann
Alarmierung 15.01.2018 11:15 Uhr
Einsatzende 12:30 Uhr
Fahrzeuge TLF St.Martin
  LF St.Martin
   
  Polizei Lofer
  Rotes Kreuz St.Martin



Lage beim Eintreffen:

Aufräumen nach Verkehrsunfall 2 PKW kollidiert. Keine Verletzten Personen. Scheibenwaschwasser rinnt aus

 

 

Tätigkeit:

Unfallstelle absichern, Brandschutz, Flüssigkeiten binden, Mithilfe bei Fahrzeugbergung

 

 

 
DSC02984
DSC02985
WhatsApp-Image-2018-01-15-at-12.21.26
WhatsApp-Image-2018-01-15-at-12.21.321

 

Termine

11.08.2022 Übung

Notruf: 122
Kontakt

FF St. Martin b. Lofer
St. Martin 45, 5092 St. Martin bei Lofer

Telefon: +43 6588 20022
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.