Verkehrsunfall B311

Zurück zu Einsätze 2021

Einsatzdaten:

Einsatzleiter

BI Roland Seiter

Einsatzart

Technischer Einsatz

Mannschaftsstärke

20 Mann

Alarmierung

09.07.2021, 08:38 Uhr

Einsatzende

09.07.2021, 09:25 Uhr

Eingesetzte Kräfte/ Fahrzeuge

Tank St. Martin

Pumpe St. Martin

 

Rotes Kreuz

Polizei

 

 

 Heute um 08:38 Uhr wurde die FF St.Martin zu einem Fahrzeugbrand auf der B311 alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus, dass es sich um einen Auffahrunfall zwischen 2 Pkw mit einer leichtverletzten Person handelt. Durch die Feuerwehr wurde die Absicherung der Unfallstelle, der Brandschutz und die Aufräumarbeiten durchgeführt.

 

9a4656a6-7a6b-4768-ac83-778ae9522172
b62fa253-cbe8-4bf5-a273-7fad2f610f7d

 

Termine

11.08.2022 Übung

Notruf: 122
Kontakt

FF St. Martin b. Lofer
St. Martin 45, 5092 St. Martin bei Lofer

Telefon: +43 6588 20022
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.