RETTEN  |  LÖSCHEN  |  BERGEN  |  SCHÜTZEN

Einsätze 2020

Abgestürzte Person in Schlucht

Zurück zu Einsätze 2020

Einsatzdaten:

Einsatzleiter

OBI Johannes Meindl

Einsatzart

Technischer Einsatz

Mannschaftsstärke

36 Mann

Alarmierung

10.08.2020, 20:36 Uhr

Einsatzende

10.08.2020, 22:45 Uhr

Fahrzeuge

Tank St.Martin

Pumpe St.Martin

Bus St.Martin

Weitere Einsatzkräfte

Feuerwehr Lofer

Notarzt Dr. Hackl

Rettung

Bergrettung Lofer

Rettungshubschrauber Martin 6

Polizei

Lage beim Eintreffen:

Eine Person fiel mit dem Rad über eine ca. 12m hohe Felswand auf felsigen Grund einer Schlucht. Die ansprechbare Person konnte vorerst nur schwer über den Bachlauf der Schlucht erreicht werden.

Tätigkeit:

Erstversorgung der schwer verletzten Person, Einweisung der nachkommenden Rettungskräfte (Notarzt, Rettung, Bergrettung), Materialtransport in die Schlucht, Unterstützung der Bergrettung bei der Personenrettung. Durch die Bergrettung Lofer wurde an der Einsatzstelle ein Flaschenzug für die Personenrettung aufgebaut. Durch Diesen wurden insgesamt 15 ab und aufgeseilt. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt und der Personenrettung durch die Bergrettung, wurde die verletzten Person mit dem Rettungshubschrauber Martin 6 abtransportiert. Nach ca. 2h konnte der Einsatz abgeschlossen werden. 

AImage00012
AImage00013
AImage00014

 

Bericht Salzburg 24

Bericht ORF

 

Kontakt

FF St. Martin b. Lofer
St. Martin 45, 5092 St. Martin bei Lofer

Telefon: +43 6588 20022
E-Mail: ff-st.martin.lofer@lfv-sbg.at

 


Impressum  |  Kontakt  | 

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.