RETTEN  |  LÖSCHEN  |  BERGEN  |  SCHÜTZEN

Einsätze 2019

Kat - Einsatz Zell am See

Zurück zu Einsätze 2019

 

Am 17.11.2019 um 14:16Uhr wurde die FF St. Martin bei Lofer von der LAWZ Salzburg zum Katastropheneinsatz in das Gemeindegebiet Zell am See alarmiert.

 

Einsatzleiter St.Martin

 

OBI Johannes Meindl

Einsatzart

Technischer Einsatz

Mannschaftsstärke

18 Mann

Alarmierung

17.11.2019, 14:16 Uhr

Einsatzende

17.11.2019, 23:15 Uhr

Fahrzeuge

LF St.Martin
MTF St. Martin

Tätigkeiten: 

Insgesamt wurden durch die Feuerwehr St.Martin 4 Einsätze im Ortsteil Schüttdorf, Zell am See abgewickelt. Hierbei waren Seitenbäche in den Siedlungen über die Ufer getreten und die dabei mehrere Häuser überfluteten. Die Auspumparbeiten wurden mittels mehreren Tauchpumpen und eines Wassersaugers durchgeführt. Unter den betroffenen Gebäuden waren drei Einfamilienhäuser und eine größere Tiefgarage eines Wohnblocks. Ein größerer Schaden konnte somit verhindert werden.   

 

AImage00011
AImage00012
AImage00013
AImage00014
AImage00015

 

Kontakt

FF St. Martin b. Lofer
St. Martin 45, 5092 St. Martin bei Lofer

Telefon: +43 6588 20022
E-Mail: ff-st.martin.lofer@lfv-sbg.at

 


Impressum  |  Kontakt  | 

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.