RETTEN  |  LÖSCHEN  |  BERGEN  |  SCHÜTZEN

Einsätze 2019

Verkehrsunfall B311

Zurück zu Einsätze 2019

Einsatzdaten:

Einsatzleiter

OBI Johannes Meindl

Einsatzart

Technischer Einsatz

Mannschaftsstärke

14 Mann

Alarmierung

17.10.2019, 08:38 Uhr

Einsatzende

17.10.2019, 09:05 Uhr

Fahrzeuge

TLF St.Martin

 

Rotes Kreuz 

 

Polizei

Lage beim Eintreffen:

Beim Eintreffen an der genannten Unfallstelle war das Rote Kreuz und die Polizei bereits vor Ort. Ein Fahrzeug konnte am Radweg neben der B311 abgestellt vorgefunden werden. Durch die Reifenspuren war erkennbar, dass dieses ca. 100 Meter zuvor rechts von der Fahrbahn abkam und nach dem Passieren eines Parkplatzes und einer Grünfläche zum Stillstand kam. Es lag keine Verkehrsbeeinträchtigung vor.

 

Tätigkeit:

Abklärung der vorliegenden Situation sowie Begutachtung des Fahrzeuges zur Sicherstellung, dass keine Flüssigkeiten ausrinnen. Keine weiteren Tätigkeiten erforderlich.

 

 

 

Kontakt

FF St. Martin b. Lofer
St. Martin 45, 5092 St. Martin bei Lofer

Telefon: +43 6588 20022
E-Mail: ff-st.martin.lofer@lfv-sbg.at

 


Impressum  |  Kontakt  | 

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.