RETTEN  |  LÖSCHEN  |  BERGEN  |  SCHÜTZEN

Zurück zur Übersicht

{morfeo 17}

Lage: Während der Dorfabendveranstaltung zog ein schweres Hagelunwetter mit Sturm auf. Beim Wohnhaus St. Martin Nr. 6 wurde ein Teil des Blechdachs abgedeckt. Einrichtungen (Überdachung) für den Dorfabend wurden beschädigt.

Maßnahmen: Sicherheitsbereich um das Gebäude absperren, Blechdach abschneiden und mit Kran entfernen, beschädigten Kamin abtragen und Schutt vom Dach beseitigen, Dach mit Plane abdecken,

Alarmierung: 20.39 Uhr
Fahrzeuge: 2 KLF, 1 TLF
28 Mann
Einsatzende: 24.00 Uhr
Einsatzleiter OFK St. Martin

Kontakt

FF St. Martin b. Lofer
St. Martin 45, 5092 St. Martin bei Lofer

Telefon: +43 6588 20022
E-Mail: ff-st.martin.lofer@lfv-sbg.at

 


Impressum  |  Kontakt  | 

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.